4ter Trainingstriathlon mit Rekordteilnahme

Am vergangenen Sonntag haben wir unseren 4ten Trainingstriathlon erfolgreich durchgeführt. Bei guten Wetterbedingungen, also trocken, haben wir einen neuen Teilnahmerekord verzeichnen können. 25 Personen haben sich zusammengefunden, um auf der Kurz- und Sprintdistanz zu trainieren. Zusätzlich haben wir einen Einstiegstriathlon mit weiter verkürzten Distanzen für unsere Triathlonneulinge organisiert und hier insbesondere die einzelnen Disziplinwechsel geübt.

Aufgrund der etwas unklaren Wetterlage gab es vor Ort optimale Trainingsbedingungen, da nur weniger Hamburger den beliebten Naherholungsort in den Vierlanden aufsuchten. Auch wenn die Trainingsstrecke nicht gesperrt war, war sie doch so leer, dass man das Gefühl haben konnte, man ist auf einer abgesperrten Wettkampfstrecke unterwegs.

Nach der Hitzeschlacht beim dritten Vereinstriathlon war es nun geradezu frisch, für sportliche Betätigung aber ideal. Das Seewasser war angenehm temperiert, auf der Radstrecke war es verhältnismäßig windstill und die Laufstrecke war durch die Bewölkung mal ausnahmsweise nicht der prallen Sonne ausgesetzt. Sofern die kommenden Triathlons Ende August ff. stattfinden werden, war der 4te Trainingstriathlon in diesem Jahr auch unsere letzte derartige Veranstaltung. Eine 5te Auflage gibt es dann in 2022 und vielleicht auch mit erneutem Teilnahmerekord.

1 Kommentar zu „4ter Trainingstriathlon mit Rekordteilnahme

  • Herzlichen Dank für den großartig organisierten Trainingstriathlon super crowd und toller Einstieg in die Tri-Saison. Next stop Graz 🙂 Alles Gute für Eure diversen Events und TTH, Nadja
    PS: Ich freue mich jetzt schon auf unser nächstes gemeinsames Event! War schön euch alle persönlich wiederzusehen <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.