10 Jahre TTH

Eigentlich braucht man ja nicht wirklich einen Anlass, um im Kreise sympathischer Leute eine schöne Feier abzuhalten, unserer Verein kann dieses Jahr aber dennoch viele zugkräftige Argumente zum Feiern liefern.

Am vergangene Samstag haben wir unser zehnjähriges Jubiläum, bei bestem spätsommerlichem Wetter, angemessen begannen.

Zwar nicht ganz auf den Tag, aber immerhin im Jahr 2009 haben sich die sieben Ursprungsmitglieder zur mehr oder weniger feierlichen, vorallem aber sehr bürokratischen Vereinsgründung zusammen gefunden. In der langjährigen Zwischenzeit haben wir das eine oder andere Vereinsmitglied wieder verloren, aber insbesondere natürlich auch neu dazugewinnen und für unseren schönen Sport begeistern können, so dass wir mittlerweile an der 90 Mitgliedermarke kratzen und in nicht allzu ferner Zukunft vielleicht sogar dreistellig werden.

Diese Entwicklung mit all ihren Höhen und Tiefen hat sich vor einer Dekade von den Gründungsmitgliedern keiner ausgemalt. 25 Mitglieder war damals eine fast schon utopische Vorstellung und gerade in den beiden Anfangsjahren gab es Momente, wo wir beinahe den einfacheren Weg gewählt und uns einem etablierten Verein angeschlossen hätten. Aber Triathleten sind ja nicht fürs Aufgeben bekannt und letztlich hat sich unsere Hartnäckigkeit und Ausdauer mehr als bezahlt gemacht.

So haben wir nicht nur sportliche Erfolge feiern dürfen, auch abseits des reinen Sportes hat uns der Verein viel gebracht. Neben zahlreichen neuen Freundschaften, die sich gebildet haben, haben wir bis heute auch zwei Hochzeitspaare in unseren Reihen, die sich innerhalb unseres Vereins kennengelernt und gefunden haben.

Wenn das die nächsten zehn Jahre weiterhin so schön fortgeführt wird, haben wir alle sicherlich nichts dagegen.

TTH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.